Da das Wetter in den letzten Wochen ja doch eher ungemütlich und wirklich mehr nass als goldig war, gibt es von uns eigentlich auch zur Zeit nicht wirklich viel Neues zu berichten.

Inzwischen freuen wir uns über jeden Tag, an dem wir nicht völlig durchnässt nach Hause kommen. Regen, Regen, jeden Tag Regen – ich weiß wirklich nicht, wann wir das letzte Mal so lange so schlechtes Wetter hatten. Die Wälder und Felder stehen mittlerweile unter Wasser und die Spaziergänge gleichen eher einer Schlammschlacht … Daher gibt es heute mal mehr Indoor- als Outdoor-Fotos unserer Mädels.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.