Nach den poisitiven Nachrichten folgen meistens die schlechten.

So war es auch dieses Wochenende, als wir die sehr traurige Mitteilung erhielten, dass unsere Frau Lila, Kelly’s Tochter aus unserem B-Wurf, viel zu früh über die Regenbogenbrücke gehen musste. Die Tierklinik konnte Lilli (Autumn Breeze Brilliant Life), trotz intensiver Behandlung, leider nicht retten. Der Krebs war, wie so oft, stärker.

Lieber Ronald, lieber Robin, wir sind in Gedanken bei euch. Wir wissen, wieviel Lilli euch bedeutet hat und dass ihr alles menschenmögliche für sie getan habt. Das euch Lilli mit nur 8 Jahren wieder verlassen musste, ist einfach nicht fair. Wir werden die kleine Lillifee stets in unseren Herzen tragen und sie niemals vergessen.

Run free, liebe Lilli …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.