Und dann kam er doch noch – der erste richtige Schnee für Niva. Wie eigentlich all unsere Hunde, war auch sie von der weißen Pracht sehr schnell angetan. Mit Plüschtier und Ball wurde also im Garten begeistert gespielt. Nahla lies sich natürlich nicht lange bitten. Smilla dagegen schaute sich das Geschehen lieber aus sicherer Entfernung an und genoss den Schnee eher auf unseren Spazierrunden.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert