Dieses Jahr ging es schon sehr früh in den Urlaub an die See, da wir noch gerne die freien Strände vor Saisonbeginn nutzen wollten.

Doch leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Für die doch recht frühe Jahreszeit war es tatsächlich so kalt, dass sogar die Ostsee eingefroren war! Zu gefährlich, um dort die Hunde laufen zu lassen.

Aber nicht nur klirrende Kälte von bis zu – 8 Grad mussten wir aushalten, auch Schnee, Regen, Hagel, Sturm mit Strumflut wie auch Sonnenschein waren mit dabei. Im Grunde wurde uns wettertechnisch alles geboten 😉 Trotzdem haben wir das beste daraus gemacht und konnten auch wieder einige Tage unseres Urlaubs zusammen mit Ines, Wilko und Bailey (Autumn Breeze Come Closer) verbringen, da die drei zur gleichen Zeit ihren Urlaub wieder in Grömitz verbrachten.

Hier nun ein paar Urlaubsfotos:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.